Jungschützen helfen kranken Kindern

Jungschützen helfen kranken Kindern

Spenden-Sammlung zugunsten der St. Louise-Kinderklinik Paderborn. Über eine Spende der Bezirksjungschützen des BdSV im Bezirksverband Paderborn-Land e.V. freuten sich jetzt Oberärztin Viola Schulze und Annekathrin Kronsbein (Ansprechpartnerin Spenden) aus der St. Louise-Kinderklinik. „Dass sich auch der Schützennachwuchs schon für das Wohl kranker Kinder in Paderborn einsetzen, finde ich richtig toll“, freut sich Viola Schulze über dieSpende in Höhe von 250 Euro. „Wir haben das Geld ganz unkompliziert bei unserem ‚Klönabend‘ im Herbst 2021 gesammelt – anstelle eines Unkostenbeitrags für Essen und Getränke“, erzähltBezirksjungschützenmeister Jan Wippermann. Übergeben wurde der symbolische Spendenscheckjetzt bei einer Ratssitzung in Sande.